AUSSTELLUNG

TIPPING POINTS

Künstlerische Positionierungen zu naturwissenschaftlichen, sozialen und ökonomischen Fragen

Ausstellung in den Räumen der Grünen Fraktion
Alter Markt 1, 14467 Potsdam
Landtag Brandenburg

Eröffnung: 2. September 2021 um 18 Uhr
Ausstellungsdauer: 3. September 2021 bis 27. Februar 2022
Kuratorinnen: Dr. Joanna Kiliszek und Annette Strathoff
Beteiligte Künstlerinnen:
annhof, Carola Czempik, Tina Flau, Göran Gnaudschun, Katrin Günther, Katrin von Lehmann, Dorothea Neumann, Ute Postler, Ilka Raupach und Antje Scholz

Artist Statement aus dem Lifestream der Vernissage

AUSSTELLUNG

LANDEINWÄRTS

29 Brandenburger Künstler*innen zeigen ihre Werke

Kuratorin: Petra Schmidt-Dreyblatt

Landtag Brandenburg
Alter Markt 1, 14467 Potsdam
Landtag Brandenburg

Ausstellungsdauer: 1. März – 31. Dezember 2021
Öffnungszeiten: montags bis freitags von 8:00 bis 18:00
Es erscheint eine begleitende Broschüre zur Ausstellung und liegt aus, wenn wieder geöffnet ist.

Virtueller Rundgang durch die Ausstellung

AUSSTELLUNG

MAKOM TOV המקום הטוב GUTER ORT

Eine Hommage an den jüdischen Friedhof von Groß Neuendorf im Oderbruch
Idee und Einladung von Christiane Wartenberg | Bildhauerin, Buch- und Installationskünstlerin
Carola Czempik mit Performance SIRREN. GLÜHEN gemeinsam mit Alexa Renger | Violine
KADDISCH | Objekte und HERE I AM LIVING | Installation
Thematischer Ort:
KIRKUT, jüdischer Friedhof in Groß Neuendorf | Oderbruch
Veranstaltungsort:
Hof Christiane Wartenberg, Scheune, Stall, Heuboden, Freiraum des Gehöftes
Loose 11, 15324 Letschin OT Ortwig | Oderbruch
weitere beteiligte Künstler*innen:
Karla Sachse (Berlin), Eva Trafna (Warschau) und Ingar Krauss (Brandenburg)
Konzert: Alexa Renger mit Kompositionen von Ursula Mamlok
Veranstaltungszeitraum: 30. Juli bis 1. August 2021

AUSSTELLUNG

NEW HORIZONS | Teil II

Ausstellung im Rahmen des Projekts "Werkstatt: Kunst in Brandenburg"

Künstler*innen | Kunstorte | Netzwerke
BVBK Brandenburg
Produzentengalerie M
Charlottenstraße 122, Potsdam
Kuratorin: Christine Rahn
Eröffnung: Donnerstag, 29. Juli 2021, 16 - 20 Uhr
Künstler*innengespräche: 21. August, 15 Uhr und 4. September 15 Uhr
Finissage: 11. September 2021, 14 - 16 Uhr
Dauer: 30. Juli bis 11. September 2021
Öffnungszeiten: Mi - Fr 11-17 Uhr, Sa 12-16 Uhr

PREOJEKT IM PROZESS

Archive 3: KADDISCH. KEINE STIMME - EIN SPÄTGERÄUSCH

Arbeit im Dialog mit dem Gedicht "Stimmen im Innern der Arche" von Paul Celan
Installation, work in progress

Objekte
Karton, Pigmente Baumwollgaze, Flachs, Spitze, Wachs
je ca 30 x 16 cm, 25 x 15 cm, 15 x 15 cm

Papierarbeiten
Zellulose, Pigmente, Tusche, Flachs, Spitze, Wachs
je 80 x 60 cm

PROJEKT IM PROZESS

Archive 2: SALZUNGEN. Logbuch

Beobachtungen zum Zustand der Meere

Experimentelle Arbeit mit Auskristallationen von Meersalz unter Einbezug von Wachsen, Schredderpapieren, Kunststoffen, Aluminium
Einsumpfung der Salze unter unterschiedlichen Temperaturbedingungen

Arbeit an einer großteiligen Installation aus Holzkästen a 15 x 15 cm,
Kunststoffkästen a 15 x 15 cm, Pappkästen a 10 x 8 x 6 cm

Ich beobachte die unentwegt zerstörerischen Eingriffe der Menschheit in das Gleichgewicht der Meere.
Als beachtenswert empfinde ich das parallele Vorkommen des Salzes in den Meeren, im menschlichen Körper wie auch in den Gesteinsschichten der Erde.
Auch die polaren Eigenschaften des Salzes, seine lebenserhaltenden sowie zerstörerischen Qualitäten haben meine Aufmerksamkeit. Salz nimmt eine zentrale Stellung innerhalb meiner Arbeitsmaterialien ein.
Ich untersuche seine malerische Qualität sowie die unterschiedlichen Transformationen im Zusammenspiel mit Gesteinsmaterialien und Kunststoffen.